Häufig gestellte Fragen

Was ist ESLABONDEXX™?

ESLABONDEXX™ ist eine innovatives, professionelles Mittel, das zu jeder chemischen Behandlung beigemengt werden kann und das Auftreten von Schäden verhindert. ESLABONDEXX™ ist der bevorzugte Alliierte der Friseure bei der Anwendung chemischer Behandlungen, um die Haarstruktur zu bewahren und schützen.

Wie funktioniert die Technologie, die ESLABONDEXX™ zugrunde liegt?

Die aktiven Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs und die innovative Technologie NIO-PROTECT sind die wahren Pluspunkte von ESLABONDEXX™. Die Wirkstoffe werden durch Niosomen, einem innovativen System, freigesetzt, das ihr Eindringen in die Tiefe in gezielte Bereiche der Haarrinde ermöglicht.

Wirkt sich ESLABONDEXX™ auf die Vorgehensweise oder Anwendungszeit von chemischen Behandlungen aus?

Die Technologie des Freisetzungssystems gestattet die Erzielung optimaler Leistungen, ohne sich dadurch auf die Anwendung des Produkts, die Einwirkzeiten und Ergebnisse auszuwirken bzw. diese zu beschränken. Die Behandlung ist wie gewohnt durchzuführen. Einfach ESLABONDEXX™ beimengen, um die Haarstruktur zu schützen. Das macht ESLABONDEXX™ so besonders.

Welche Resultate garantiert ESLABONDEXX™?

Mit ESLABONDEXX™setzen wir gebrochenem und beschädigtem Haar ein Ende! ESLABONDEXX™ macht das Haar stärker, flexibler und bruchbeständiger, aber auch seidiger und weicher. Das Haar wird geschützt und es gibt keine Beschränkungen für technische Anwendungen jeglicher Art und Häufigkeit.

Sind Probleme bekannt oder gibt es Dinge, die ich vor der Behandlung wissen müsste?

Es gibt keine besonderen Probleme: Bei Befolgung der Anweisungen ist ESLABONDEXX™ nicht potenziell gefährlich.

Wer ist der ideale Kunde für ESLABONDEXX™?

ESLABONDEXX™ kann bei jedem Kunden verwendet werden, der sich einer chemischen Behandlung unterzieht, gleich, ob es eine Coloration, Decoloration, Glättung oder Dauerwelle ist. Neben der Schutzwirkung für technische Anwendungen eignet sich dieses Produkt besonders für strapaziertes Haar und kann auch alleine als Schutzbehandlung verwendet werden.

Wie viel kann ich für eine Behandlung mit ESLABONDEXX™ verlangen?

Die Friseursalons können den Preis der chemischen Behandlung erhöhen, da sie ihren Kunden gesünderes Haar und bessere Ergebnisse bieten. Durchschnittlich wird der Preis der Serviceleistung um 25-30% erhöht.

DAS VERWENDUNGSPROTOKOLL IM FOKUS

Wie müssen Connector und Colorierungscreme bei einem von 1:1 abweichenden Mischungsverhältnis vermengt werden, wie dies in den Anleitungen von ESLABONDEXX™ steht?

Ganz egal, ob der Connectorim Verhältnis 1:1 oder 1:1,5 mit der Farbe vermischt wird, die Verdünnung beträgt stets 1 ml je 10 g Farbe. Bei einem Mischungsverhältnis von 1:2 ändert sich die Verdünnung wie im Abschnitt der „Ultra-Lift-Haaraufheller“ in der Anwendungsanleitung angeführt (7,5 ml Connectorje 50 g Farbe).

Was bedeutet „angemessene Menge“ im Zusammenhang mit der Anwendung von Amplifier? Wie wird die angemessene Menge bestimmt?

Während der Connector in fixen Proportionen mit der Farbe oder dem Aufhellungspulver vermengt wird, hängt die Amplifier-Menge nicht vom Connector, sondern von der Haarlänge und deren Porosität ab.„Angemessene Menge“ bedeutet, dass das Haar wie bei Pflegekuren oder Conditionern gesättigt werden muss. Auf jeden Fall müssten 10 g für mittellanges Haar und 15 g für sehr dichtes Haar ausreichen.

Müssen die Mengen bei der alleinigen Verwendung von ESLABONDEXX™, d.h. ohne die Vermischung mit technischen Behandlungen erhöht werden? Besteht die Gefahr, dass die Menge nicht für das ganze Haar ausreicht?

10 ml Connector und 15 g Amplifier müssten ausreichen, wenn sie mit dem Kamm aufgetragen und entsprechend einmassiert werden. Sollte eine größere Menge erforderlich sein, ist einfach dieselbe Proportion mit 1:1,5 (15 ml Connector mit 22,5 g Amplifier, 20 ml Connector mit 30 g Amplifier usw.) zu beachten. Die Zugabe von Conditioner ist für die Erzielung größerer Mengen auf keinen Fall eine gute Lösung, da das Produkt zu stark verdünnt wird.

Gibt es besondere Empfehlungen oder Gegenanzeigen bezüglich der Hitze-Exposition von ESLABONDEXX™?

ESLABONDEXX™ kann Hitzequellen ausgesetzt werden, wobei die empfohlene Temperatur bei 40-45 °C (104-113 °F) liegt. Dennoch ist während der Behandlung eine häufige Kontrolle empfehlenswert, da die Wärme die Wirkung der Farbe beschleunigt.

Warum sollte ich meinen Kunden und Kundinnen anraten, den Sustainer zu Hause zu verwenden?

Weil sich die Bindungen durch das Styling oder andere Behandlungen ständig auflösen und das Haar zwischen den Besuchen des Friseursalons beschädigt wird. Wird der Sustainer zweimal wöchentlich aufgetragen, behält das Haar seine Geschmeidigkeit und seinen Glanz, aber auch seinen guten Gesamtzustand bis zur darauffolgenden technischen Behandlung bei.